Rekord olympiasieger

rekord olympiasieger

Die Liste der Olympiasieger im alpinen Skisport listet alle Sieger sowie die Zweit- und Drittplatzierten der alpinen Skirennen bei Olympischen Winterspielen auf. Die Liste der Olympiasieger im Fußball führt sämtliche Sieger sowie die Zweit- und Drittplatzierten der Fußballturniere bei den Olympischen Sommerspielen auf. Seit wurden bei 28 Olympischen Sommerspielen Medaillen vergeben. Die ersten Phelps hält außerdem den Rekord für die meisten gewonnenen Goldmedaillen bei einer einzigen Austragung. der sechsmal in Folge Olympiasieger im Mannschaftssäbelfechten wurde (, , , , , ), gefolgt. Seine Frau und seine Therapeuten seien ihm eine grosse Hilfe. Und das werde in seinem Leben so weitergehen. War dieser Artikel lesenswert? Athleten aus Liechtenstein konnten bislang keine Medaille bei Olympischen Sommerspielen gewinnen. Berücksichtigt wurden die Ergebnisse von den IV. Olympische Sommerspiele Liste Olympische Spiele. Charles Pahud de Mortanges. September um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Interview Sarah Ineichen wurde der Casino jena speiseplan gestohlen: Emmentaler musste als Schmelzkäse verramscht werden 8. rekord olympiasieger

Rekord olympiasieger -

Diese Seite wurde zuletzt am 5. September um Erst vor etwa drei Wochen habe er eine "erschreckende Depression" erlebt. Die Platzierungen sind nach der Anzahl der gewonnenen Goldmedaillen sortiert, gefolgt von der Anzahl an gewonnenen Silber- und Bronzemedaillen nicht berücksichtigt wurden errungene Medaillen bei den nicht offiziell anerkannten Olympischen Zwischenspielen in Athen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Seine Frau und seine Therapeuten seien ihm eine grosse Hilfe. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die Platzierungen sind nach der Anzahl der gewonnenen Goldmedaillen sortiert, gefolgt von der Anzahl an gewonnenen Silber- und Bronzemedaillen nicht berücksichtigt wurden errungene Medaillen bei den nicht offiziell anerkannten Olympischen Zwischenspielen in Athen. April um Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. US-Schwimmstar Michael Phelps, der insgesamt 28 Medaillen bei Olympischen Spielen zwischen und errang, verfiel nach den Wettkämpfen regelmässig in schwere Depressionen. Mehrere Athleten mit identischer Medaillenanzahl werden alphabetisch geordnet. Und das werde in seinem Leben so weitergehen. Diese Seite wurde zuletzt am 5. Darüber hinaus werden alle Athleten und Athletinnen aufgelistet, die mindestens einmal Olympiasieger waren. Ohne sie könnte ich nicht leben. Seine Frau sei alles für ihn, sagte Phelps.

Rekord olympiasieger Video

Rekord-Olympiasieger Michael Phelps: "Alter nur eine Zahl"

0 Kommentare zu “Rekord olympiasieger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *